5 Tricks, dank denen Sie Ihre Haare perfekt modellieren

Die besten Frisuren befinden sich auf unseren Köpfen in zwei Situationen: direkt nach dem Verlassen des Friseursalons und dann, wenn wir aus dem Haus gar nicht ausgehen wollen. Die zweite Situation ist besonders nervenaufreibend, stimmt? Was können Sie tun, damit sich Ihre Haare immer perfekt stylen lassen? Unten finden Sie bewährte Methoden der Friseurinnen, dank denen Sie „bad hair day“ vergessen könnten.

Einer der häufigsten Träume der Frauen ist es, eine solche Frisur zu schaffen, die im Friseursalon gestylt wird. Zu diesem Zwecke sitzen wir beim Friseur sehr konzentriert und beobachten, was er mit unseren Haaren macht. Alles scheint so einfach zu sein. Zu Hause versuchen wir, die Friseur-Tricks wiederholen. Es stellt sich dann heraus, dass es unmöglich ist, denselben Effekt zu erreichen. Wollen Sie die Friseur-Tricks kennen lernen, dank denen die Kundinnen den Friseursalon immer zufrieden verlassen? Wir laden Sie zum Lesen ein!

Technik des Haarwaschens

Die Methode des Haarwaschens ist von großer Bedeutung, insbesondere dann, wenn die Haarsträhnen regelmäßig gefärbt werden. Die Haare sollten sehr zart gewaschen werden. Es ist besonders wichtig, das Shampoo lediglich am Haaransatz aufzuschäumen. Sie sollten vor allem die Kopfhaut mit Kreisbewegungen der Finger reinigen. Die Haare sollten nur mit dem Schaum gereinigt werden. Auf diese Art und Weise beugen Sie dem Ausspülen der Farbe vor (im Falle des colorierten Haars).

Föhnen der Haare von unten

Der weitere einfache Trick ist mit dem Föhnen der Haare verbunden. Wir machen das meistens aufrecht vor dem Spiegel stehend. Es ist aber besser, die Haare mit den nach unten geneigten Kopf zu föhnen. Auf diese Art und Weise verleihen Sie den Haaren ein maximales Volumen.

Kosmetischer MIX

Es lohnt sich, mit den Kosmetikprodukten zum Haarstyling zu variieren. Anstelle eines Haargels oder Wachs wenden Sie Mischungen von verschiedenen Produkten an. Sie bekommen bessere Effekte, wenn Sie beispielsweise eine Tonerde mit einem Öl vermischen. Auf diese Art und Weise garantieren Sie den Haaren nicht nur eine gute Festigkeit, sondern auch einen schönen Glanz.

Aller guten Dinge sind zwei

Viele Frauen sind sich schon dessen bewusst, dass die beste Reinigung der Haare mit einem doppelten Haarwaschen garantiert ist. Friseuren gehen identisch mit den Produkten zum Haarstyling vor. Ein treffendes Beispiel wäre eine Pomade. Sie wird zuerst auf feuchte Haare aufgetragen. Danach wird die Frisur gestylt. Zu Ende landet das Kosmetikprodukt wieder auf die diesmal trockene Haarsträhnen.

Am Haaransatz handeln

Es kann scheinen, dass Haarstyling-Produkte mit dem Gedanken an kurze Frisuren entstanden. Ist es möglich, den langen Haaren das Volumen mit einem bestimmten Produkt zu verleihen, ohne die Haarsträhnen zu beschweren oder zusammenzukleben? Es gibt eine solche Möglichkeit, wenn Sie das Haarstyling-Produkt nur am Haaransatz mit den Fingerkuppen auftragen. So heben Sie die Haaransätze weg von der Kopfhaut und machen die Haare voluminöser.